Dictum Schweifhobel, runde Sohle

44,70 

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Der Schweifhobel aus der DICTUM Serie besticht durch ein Hobelmaul, das bei feinster Spanabnahme eine Maulöffnung von 0,5-0,8 mm aufweist. Er ist somit sowohl für den Bogenbau wie auch im Möbelbau für Sprossen und gerundete Kanten ein unverzichtbares Werkzeug. Radius der runden Version 40 mm.

Kategorien: ,

Beschreibung

• Präzise verstellbare Tiefenzustellung
• Angenehm große Holzgriffe zur leichten Kontrolle des Hobels
• Hinterschliffene Klappe für vollflächigen Anpressdruck ohne Spanverklemmung – einfache Nacharbeitung möglich

• Eisenbreite 51 mm
• Eisenstärke 3 mm
• Eisenmaterial SK4-Stahl
• Gesamtlänge 280 mm
• Gewicht 320 g
• Sohle gerade

DICTUM Hobel
Die Entwicklung der DICTUM-Hobelserie erfolgt in Anlehnung an die Herdim-Hobel. Diese fertigt Herdim/Dictum seit Jahrzehnten für ihre Geigenbauer, die höchsten Wert auf äußerste Präzision und perfekte Arbeiten legen. Solide Hobelkörper aus Stahlguss, mit fein geläppten Sohlen und Wangen rechtwinklig zueinander abgerichtet, sprechen ebenso für Qualität wie die mindestens 3 mm dicken Eisen aus SK4-Stahl (61 HRC).

Benno`s Tip: „Auch bei Hobeln gilt: Für beste Ergebnisse muss der Hobel auch hoch geschärft sein.“

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dictum Schweifhobel, runde Sohle“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.