Hayashi Hocho, Santoku, Allzweckmesser

109,00 

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Leicht und elegant
Ästhetisch ansprechende Messer mit 12-lagigen Suminagashiklingen, die sehr dünn ausgeschliffen sind; sie ermöglichen deshalb sehr feine Schnitte. Griffe aus wasserbeständigem Magnolienholz mit Zwingen aus schichtverleimtem Edelholz. Die Schneidlage besteht aus Weißem Papierstahl mit einer Härte von 60 HRC. Nicht rostfrei, beidseitiger Anschliff.
Kategorien: ,

Beschreibung

Das Santokumesser wird in Japan Messer der drei Tugenden genannt. Die drei Tugenden sind Fisch, Fleisch und Gemüse. Das Allzweckmesser kann also sehr vielseitig eingesetzt werden kann. Schnelles Schneiden von feinen Streifen ist die Spezialdisziplin des Santoku. Die Klingenlänge mit zwischen 17 cm und das breite Blatt sind ideal für die flexible Anwendung.

Markenbezeichnung der Firma Hitachi für industriell hergestellten, reinen Kohlenstoffstahl mit hohem Reinheitsgrad, speziell für Schneidwerkzeuge. Dieser Stahl ist besonders hart und besitzt ein feines Martensit-Gefüge. Er kann deshalb außergewöhnlich scharf geschliffen werden und hält diese Schärfe über lange Zeit. Nicht rostfrei. (C = 1,2%, Mn = 0,2%, Si = 0,2%, S < 0,04%, P < 0,02%).

Typ Santoku

Klingenlänge 165 mm

Klingenstärke 2,5 mm

Gesamtlänge 300 mm

Gewicht 140 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hayashi Hocho, Santoku, Allzweckmesser“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.