Shigeki Hocho, Santoku, Allzweckmesser

124,00 

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Diese Messer sind echte Hingucker mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis, vor allem wegen des Kontrastes ihrer damaszierten Klinge zu den Griffen aus rötlich-sandelholzfarbenem Schicht-Birkenholz. Die 32 Lagen japanischen Damaszenerstahls und die Schneidlage aus VG-10-Stahl sind rostfrei. Klinge mit Signatur, Härte 61 HRC, beidseitiger Anschliff.

Kategorien: ,

Beschreibung

Das Santokumesser wird in Japan Messer der drei Tugenden genannt. Die drei Tugenden sind Fisch, Fleisch und Gemüse. Das Allzweckmesser kann also sehr vielseitig eingesetzt werden kann. Schnelles Schneiden von feinen Streifen ist die Spezialdisziplin des Santoku. Die Klingenlänge mit zwischen 17 cm und das breite Blatt sind ideal für die flexible Anwendung.

Typ Santoku

Klingenlänge 165 mm

Klingenstärke 1,8 mm

Gesamtlänge 290 mm

Gewicht 140 g

Damaststahl: Nach Damaskus, dem Metallhandelszentrum der Antike, benannter Stahl mit lebhafter Zeichnung. Hergestellt jedoch zuerst in Indien, die Ursprünge gehen bis auf das 3. Jahrhundert vor Christus zurück. Die Textur entstand ursprünglich durch Entmischungsvorgänge beim Abkühlen (sogenannter Wootz-Stahl). Später wurde sie durch Feuerverschweißen und Falten von Stählen mit verschiedenem Kohlenstoffgehalt erzeugt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Shigeki Hocho, Santoku, Allzweckmesser“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.